Qi-Gong morning warm up

4.3333333333333 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.33 (12 Votes)

Mobilisieren Sie mit Qi-Gong fliessenden Bewegungen Ihren Rücken, Gelenke und starten damit harmonisch und fit in den Tag.

Kursbeschreibung Qi-Gong morning warm up:Qigong-Morning-Warmup

Starten Sie mit Qi-Gong sanft in den Tag: Fliessend sanfte Bewegungen mobilisieren Ihre Gelenke von Kopf bis Fuss! Harmonische Qigong- Bewegungen aus dem Stand stärken die Körperhaltung, fördern die Koordination und verbessern Ihr Körpergefühl. Das Qi-Gong morning warm up wird wahlweise mit Atem- und Meditationsübungen ergänzt, damit Sie den Tag ruhig und entspannt angehen können. Eine aufgewärmte Muskulatur ist zudem die ideale Ausgangslage für ein nachfolgendes Krafttraining oder Ausdauertraining.

Das bringt Ihnen Qigong morning warm up:

  • Kraftvolle Ausstrahlung und gesteigertes Selbstvertrauen
  • Mentale und körperliche Entspannung
  • Durchbewegte und gut durchblutete Gelenke. Damit sind sie weniger Entzündungs- und verletzungsanfällig
  • Gutes Körpergefühl
  • Bessere Verdauung

 

Ablauf Lektion Qigong morning warm up

Das Qigong morning warm up beginnt mit leichten Lockerungs- und Dehnungsübungen. Darauf folgen Qigong-Übungen mit Bezug zur Traditionellen Chinesischen Medizin TCM, wie Baduanjin - die 8 Brokatübungen - oder Yijinjing - Klassiker zur Wandlung der Sehnen. Diese Übungen dienen der ganzheitlichen Gesundheitsprävention, stärken das Gleichgewicht, Koordination und Konzentration. Wie der Name sagt, liegt der Fokus beim Yijinjing auf dem Anspannen und Lockern der Muskeln und Sehnen, besonders im Bereich der Wirbelsäule. Dem Baduanjin werden gemäss TCM positive Wirkungen auf die inneren Organsysteme (Magen, Milz, Leber, etc.) zugeordnet. Grundelemente aus der Kampfkunst Tai Chi sind ebenfalls Bestandteil des Qigong morning warm ups.

Lektionsdauer: 30 Min

 

Für wen ist Qigong morning warm up geeignet?

Menschen jedes Alters und Fitnessniveaus, die Ausgleich und Entspannung zu den einseitigen Bewegungen des Alltags suchen sowie Rücken und Gelenke pflegen wollen.

Material/Geräte die im Qigong morning warm up angewendet werden

Es braucht kein Material, Sie arbeiten im Qigong morning warm up mit Ihrem eigenen Körper.

 

 

Qigong-Morning-WarmupKleidung und Ausrüstung fürs Qigong morning warm up

Bequeme, lockere Bekleidung und Gymnastikschuhe oder rutschfeste Socken sowie ein Handtuch. Weiter empfehlen wir die Mitnahme eines Trinkbidons. Findet das Qi-Gong Training im Wellnessgarten an der frischen Luft unter der aufgehenden Sonne statt, bitte die Kleidung entsprechend den Witterungsverhältnissen am frühen Morgen anpassen und eine Jacke und evtl. eine Sonnenbrille einpacken.

Kursraum/-ort Kickboxen

Der Kursraum (e2) oder bei guter Witterung, der Kursbereich im Wellness-Garten. Die Kriterien für das Qigong morning warm up-Training im Freien sind: Ozonwerte unter 120 μg/m3, Aussentemperatur zwischen 18 und 28 Grad, Pollendaten unproblematisch für die Teilnehmer, trockenes Wetter und Boden. Das Zusammenkommen findet immer im Kursraum e2 statt – von da geht die Gruppe, mit dem entsprechenden Trainingsmaterial ausgerüstet, geschlossen in den Garten.

 

Geschichtliches über Qigong morning warm up:

Je nach Quelle reicht der Ursprung des Qigong bis ins dritte Jahrtausend vor unserer Zeitrechnung zurück. Der Name „Qigong“ fand in der Ming-Dynastie (14. – 17. Jh.) Verbreitung. Aber erst im 20. Jahrhundert ist er in verschiedenen Dokumenten zu finden. Seit Mitte des letzten Jahrhunderts wird Qigong offiziell als Begriff für Bewegungs-, Selbstheilungs- und Meditations-Methoden angewendet. Über die Entstehung des Qigong ranken sich verschiedene Mythen. Sicher ist, dass Völker, die in ihrer Geschichte vollständig von der Agrar- und Jagdwirtschaft lebten, besondere Kenntnisse über die Natur entwickelten und dieses Wissen für das Pflegen der Gesundheit nutzten. So lernten die damaligen Menschen von der Wirkungsweise der Pflanzen und dem Verhalten der Tiere, was die Entstehung der Qigong-Techniken beeinflusste. Etliche Formen und Übungen des Qigong tragen denn auch Tiernamen. Schrittfolgen und Körperhaltung imitieren das Verhalten bestimmter Tiere wie der Affen, Tiger oder der Kraniche. Die Frage stellt sich, wieweit die Ritualtänze der Schamanen Urvorläufer von Qigong Übungen waren. Durch die Imitation von Bewegungen und Positionen lernten die Menschen von den Tieren bestimmte Fertigkeiten wie Kraft, Geschmeidigkeit und Gleichgewicht. Es darf deshalb als gesichert angenommen werden, dass am Anfang des Qigong die Beobachtung der Natur und Tiere standen. Die wohl wichtigste Quelle des historischen Qigong ist ein Seidentuch, das aus dem Grab von König Ma, der im 2. Jh. vor unserer Zeitrechnung lebte, stammt. Auf dem Tuch sind 44 Körperübungen aufgezeichnet, die alle wesentlichen Merkmale unseres heutigen Qigong darstellen. Die einzelnen Bilder zeigen typische Körperhaltungen im Stehen, Sitzen und Liegen. Im 6 Jh. v. Chr. taucht der Begriff Qigong im Zusammenhang mit heilender Kraft auf.Im Laufe der Jahrhunderte hat sich das Qigong insbesondere in den Klöstern weiter entwickelt und ist zum festen Bestandteil der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) geworden.

Trainingsergänzung zum Qigong morning warm up

Kombinieren Sie das Qigong morning warm up z.B. mit einem rückenschonenden Aqua-Zumba im Sportbad oder einem gezielten Krafttraining im Fitnessbereich. Kräftigen Sie Ihre gesamte Rumpfmuskulatur für einen starken Rücken! Eine Massage, der Aufenthalt in der Totes-Meer-Therme oder in der AlphaSphere sorgen nach dem Training dafür, dass Ihre Muskeln gut regenerieren und Sie sich locker und entspannt fühlen.

 

Anmeldung Qigong morning warm up

Für das Qigong morning warm up braucht es keine Anmeldung, Sie können jederzeit vorbeikommen und mitmachen! Haben Sie Fragen zum Qigong morning warm up? Dann rufen Sie uns unter 071 577 07 07 an oder schreiben per E-Mail. Die FI-App oder der Webpoint stehen unseren Abonnenten als Kursinformationstool zur Verfügung. Detaillierte Infos, wann das Qigong morning warm up stattfindet, entnehmen Sie bitte dem aktuellen Kursplan.

 

Preise

Um beim Qigong morning warm up mitzumachen, lösen Sie einen Tageseintritt Kurse zu CHF 20.00 oder ein Kursabo. Damit können Sie so viele Kurse besuchen, wie Sie mögen!

Kurs- Abonnemente selber zusammenstellen und mit Wellness & Fitness kombinieren

Nutzen Sie unseren Abo- Konfigurator. Gerne beraten wir Sie.

Öffnungszeiten Fitness

täglich 6.00 bis 23.00

 
 

 

 
Qigong ähnliche Kurse, die Sie interessieren könnten: Combat | Yoga | Kickboxen

Qigong-Group-Fitnesskurse von Fitness Island sind führend in der Region Bronschhofen bei Wil, Münchwilen, Matzingen, Sirnach, Frauenfeld, Winterthur, St.Gallen, Ost-Schweiz, Thurgau und Zürich. Mehr als 24 verschiedene und 3500 Kurse je Jahr, Indoor, Outdoor, zu Lande und im Wasser, auf über 6 Kursplätze verteilt, unterstreichen dies.