Kraft-Training

4.6756756756757 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.68 (37 Votes)

Kraft-Training

Krafttraining ist die effizienteste, individuellste und gesündeste Form, die Skelettmuskulatur zu trainieren. Kraft- Training ist praktisch für jeden, jedes alters geeignet und nützlich. Bereits 2 bis 3 maliges KraftTraining je Woche von nur 30 Minuten zeigt spür- und messbare Wirkung.

Nutzen des Kraft-TrainingsKrafttraining-Geraet

Im Gegensatz zu den meisten anderen Sportarten, die einen Ball im Goal oder über dem Netz als Ziel definiert haben, liegt das Ziel des Kraft-Trainings ausschliesslich im gezielten, individuellen Trainieren der Skelettmuskulatur. Neben dem Ziel des Muskels-Aufbaus oder der Rehabilitation bildet Krafttraining die (sinnvolle) Grundlage vieler Fitness-Programme. Mit Kraft-Training werden die körperlichen Grundlagen im Training für viele Sportarten überhaupt geschaffen (Gewichtheben, Kampfsport, Sprints usw.), als wertvolle Ergänzung betrieben (Marathonläufer, Radfahrer usw.) und auch zu Kompensation einseitiger Belastungen im Sport (z.B. Tennis, Golf, Radfahren) und Arbeit (Maurer, Büroarbeit, Rückenprobleme usw.) genutzt. Kraft- Training hilft beim nachhaltigen Abnehmen. Krafttraining stärkt nicht nur die Muskeln, sondern durch die Belastung des passiven Bewegungsapparates auch die Knochen, Sehnen und Bänder und regeneriert durch die gesunden Bewegungen die Gelenke. Der Stoffwechel wird angeregt und das Wohlbefinden wird generell verbessert. Bereits die Griechen und Römer trainierten Ihre Kraft mit Steinen.

 

 

Ziele Kraft-Training-Kabelzug

Die Ziele des Kraft-Trainings sind je Person sehr individuell. Der grosse und unerreichte Vorteil von Krafttraining gegenüber jeder anderen Trainings- Methode ist, dass aufgrund der Vielzahl von Übungen jeder Muskel einzeln trainiert und das gesamte Trainings- Programm individuell auf die besonderen Bedürfnisse eines Jeden abgestimmt werden kann. Egal, ob Sie den Rücken stärken, ab Po abnehmen oder an einem Wettkampf teilnehmen wollen. Mit einem gezielten Kraft- Training kommen Sie Ihrem Ziel schneller und einfacher näher als mit jedem anderen Trainings-Konzept. Dabei ist die Unfallgefahr massiv kleiner und die Trainings- Flexibilität ungemein höher als bei jeder anderen Trainings- Methode oder jedem anderen Sport. Aufgrund Ihres Trainings- Ziels wird von Ihrem Fitness- Trainer ein Trainings- Plan genau für Sie entwickelt.

Kraft- Trainings Arten

Kraft- Training wird an Fitness- Geräten mit Gewichten, mit Hanteln, an Kabelzügen und freien Übungen ausgeführt.

Bei Fitness Island stehen über 100 Geräte und 600 Übungen für Kraft- und Fitness Training zur Verfügung

Methoden beim Kraft- Training

Je nach Trainings-Ziel wird beim Kraft- Training mit unterschiedlichen Wiederholungs- und Satzzahlen gearbeitet. Die Aufteilung der trainierten Muskelgruppen (Splitt-Training), die Abfolge der trainierten Muskeln (z.B. Super-Sätze), die Bewegungsgeschwindigkeit wie auch die Pausen zwischen den einzelnen Sätzen hängen vom Trainings- Ziel ab. Dabei gilt grundsätzlich: Besser ein kürzeres und härteres Krafttraining als lange und ermüdende Trainings- Einheiten (im Gegensatz zum Ausdauer-Training). Eine gute Richtgrösse für eine Kraft- Trainingseinheit, ohne Ausdauerteil, beträgt 30- 60 Minuten.

 

 

Schmerz = Wirkung Krafttraining-Kurzhantel

Eines haben alle Krafttrainings- Methoden gemeinsam: Das Kraft-Training soll einen Reiz im Muskel auslösen und die trainierten Muskeln sollen sich aufgrund dieses Reizes den Belastungen anpassen (Superkompensation, Muskel-Aufbau). Dafür müssen die Belastungen IMMER bis zur Belastungsgrenze und etwas darüber ausgeführt werden, was immer Schmerzen im trainierten Muskel verursacht. Wichtig dabei ist, dass der Schmerz im Muskel und nicht in den Gelenken und Sehnen stattfindet!

Gewichte und Wiederholungen

Die Gewichte für das Kraft- Training hängen einerseits von der Übung und andererseits von den Trainings-Zielen und damit der Trainings-Planung ab. Schwere Gewichte mit wenigen Wiederholungen (1-8) je Übung trainieren die starken schnellen Muskelfasern Typ 2, erfordern aber auch gleichzeitig hohe Leistung vom Nervensystem und vom passiven Bewegungsapparat wie Gelenke, Sehnen, Bänder etc. Kraft- Trainings mit schweren Gewichten sollten daher nicht über einen längeren Zeitraum ausgeführt werden (max. 2-3 Monate), da sonst die Verletzungsgefahr überproportional zum Nutzen ansteigt.

Viele Wiederholungen (über 12-16) stellen keine grosse Belastung für den Bewegungsapparat mehr dar, die Wirkung auf das generelle Muskelwachstum ist aber auch nicht mehr sonderlich ausgeprägt, die gesundheitliche Wirkung der Bewegung steht im Vordergrund.

Für optimale Effekte auf den Muskel-Aufbau und die Körperzusammensetzung haben sich Wiederholungszahlen von 8-12 herausgestellt. Die Übungen sollten dabei regelmässig (alle 3-6 Monate) gewechselt werden, um eine Gewöhnung des Muskels, des Trainierenden und damit einer Verringerung des Trainings-Reizes zu verhindern.

Für einen neuen Trainings-Plan stehen Ihnen unsere Fitness-Trainer gerne zur Verfügung.

 

 

Reha- Training

Im Fitness Studio verstehen wir unter Reha-Training das weiterführende Kraft-Training nach einer Verletzung am Stütz- oder Bewegungsapparat nach abgeschlossener Behandlung beim Physiotherapeut.

Um das Gelenk, welches verletzt wurde, wieder zu stabilisieren und für den Alltag belastungsfähig zu machen, kommen verschiedene Trainingsmethoden in Frage. Oft wird der Kunde bei seinem ersten Training im Fitness Studio vom Physiotherapeuten begleitet um mit dem Trainer das weitere Vorgehen im Training zu planen. Das MTT (medizinische Trainings Therapie) kann im Fitnessstudio unter Aufsicht des Trainers weitergeführt und anschliessend in einem fliessenden Übergang ins Fitnesstraining eingeführt werden.

Der Wellness-Spa Bereich bietet optimale Gelegenheiten, um ein gelenkschonendes Training zu absolvieren, sei es Schwimmen, Aqua Spinning, Aqua Fit, sich einfach im Salzraum von den Infrarotstrahlern wärmen zu lassen, um Verspannungen zu lösen, die Totes Meer Salz Therme zum floaten, die Saunen oder eine wohltuende Massage

 

Öffnungszeiten Fitness

täglich 6.00 bis 23.00

 

Preise

Sämtliche Beratung zum Krafttraining durch unsere Trainer, Trainingspläne, Körper-Messungen und die Nutzung des Aktiv- Systems sind im Fitness Abo- Preis enthalten.

Fitness- Abonnemente selber zusammenstellen und mit Wellness & Kursen kombinieren:

Nutzen Sie unseren Abo- Konfigurator. Gerne beraten wir Sie.

 
Trainieren Sie Ihre Kraft im Sommer bei schönem Wetter mit Street-Workout. Kraftfördernde Kurse wie Bodypump, TRX und M.A.X. bringen Abwechslung ins Krafttraining.

 

Krafttraining von Fitness Island ist führend in der Region Bronschhofen bei Wil, Münchwilen, Sirnach, Matzingen, Winterthur, Frauenfeld, St.Gallen, Ost-Schweiz, Thurgau und Zürich.